Outdoor Rollator

Outdoor Rollatoren kommen überall dort zum Einsatz, wo es unwegsam und vom Untergrund unruhiger wird. Outdoor Rollatoren sind mit spezieller Bereifung ausgestattet, meist 25 cm große Räder und mehr, und sogar Luftbereifte Modelle gibt es. Breitere Rahmen sorgen für zusätzliche Stabilität im Gelände.

Outdoor Rollatoren kommen überall dort zum Einsatz, wo es unwegsam und vom Untergrund unruhiger wird. Outdoor Rollatoren sind mit spezieller Bereifung ausgestattet, meist 25 cm große Räder und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Outdoor Rollator

Outdoor Rollatoren kommen überall dort zum Einsatz, wo es unwegsam und vom Untergrund unruhiger wird. Outdoor Rollatoren sind mit spezieller Bereifung ausgestattet, meist 25 cm große Räder und mehr, und sogar Luftbereifte Modelle gibt es. Breitere Rahmen sorgen für zusätzliche Stabilität im Gelände.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- Rollator Olympos Topro
Der TOPRO Olympos ist ein echter Rollator für draußen. Selbst in extremen Situationen auf Feld- und Waldwegen eröffnet er neue Möglichkeiten, bei denen ein Allroundrollator an seine Grenzen kommen würde. Die pannensicheren großen,...
289,30 € * 294,10 € *
Rollator Taima XC Luftbereift Dietz Reha Rollator Taima XC Luftbereift Dietz Reha
Der Outdoorrollator Taima XC mit Luftbereifung. Mit seinem Gewicht von 9,1 kg, einer sehr hohen Stabilität und einer Belastbarkeit von bis zu 150 kg, der Faltbarkeit und seinen großen Rädern ergänzt dieser Outdoorrollator die...
243,60 € *
Rollator Troja Olympos M schwarz matt Rollator Troja Olympos M schwarz matt
Der TOPRO Olympos ist ein echter Rollator für draußen. Selbst in extremen Situationen auf Feld- und Waldwegen eröffnet er neue Möglichkeiten, bei denen ein Allroundrollator an seine Grenzen kommen würde. Die pannensicheren großen,...
289,30 € *

Immer beliebter werden die so genannten Outdoor Rollatoren. Mit der großen Bereifung, Profilreifen und breiteren Rahmen sind die Rollatoren speziell für den Einsatz auf unwegsameren Geländen konstruiert. Somit sind diese Rollatoren sogar für Wander- und Waldwege oder auch am Strand und damit für ein ungetrübtes Naturerlebnis und noch mehr Mobilität geeignet. Auch auf Kopfsteinpflaster sind diese Outdoor-Rollatoren komfortabel und sicher unterwegs. Sie haben im Vergleich zum Allround-Rollator größere Räder, meist 25 cm und mehr, Vollgummi-, PU- oder Luftreifen mit Profil, die eine gute Bodenhaftung sowie ein sicheres Fahrgefühl vermitteln. Zudem sind diese Outdoor-Rollatoren etwas breiter und besonders Robust. Auch auf glatten Strecken ist der Outdoor-Rollator gut unterwegs und rollt aufgrund seiner großen Räder ebenfalls sehr komfortabel. Aber seine Stärken spielt er auf unebenem Gelände und auch Kopfsteinpflaster aus, und bietet somit nahezu uneingeschränkte Mobilität.

Personen die auf einen Rollator angewiesen sind, und trotzdem die Natur genießen möchten, sind mit diesen Outdoor Rollatoren genau richtig beraten. Eine Einschränkung der Freizeitaktivitäten gehört so der Vergangenheit an und sie können sich frei bewegen auch in bisher nicht zu erreichenden Gegenden. Der Unterschied durch die größeren Räder, und die damit erreichte Geländegängigkeit ist wirklich erheblich. Wo bisher kein weiterkommen mit den „kleineren“ Reifen der Leichtgewicht- oder auch Standard Rollatoren war, ist nun beinahe kein Weg zu unwegsam ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen.

Der Outdoor Rollator gehört auch in die Kategorie der Leichtgewicht Rollatoren und wurde von den verschiedenen Herstellern aus dieser Kategorie weiterentwickelt. Das heißt, dass auch die Outdoor Rollatoren mit dem einfachen Faltmechanismus ausgestattet sind wie die Leichtgewicht Rollatoren. Auch das Rahmenmaterial ist aus Aluminium und hält das Gesamtgewicht in Grenzen. Konstruktionsbedingt, und auch durch die großen Räder wiegen die Outdoor Rollatoren jedoch etwas mehr als die Leichtgewicht Rollatoren. So zwischen 8 und etwas mehr als 9 Kilogramm wiegt ein Outdoor Rollator. Auch die Ausstattung ist mit den Leichtgewicht Rollatoren vergleichbar. So verfügen auch die Outdoor Rollatoren über Sitzgelegenheit und Einkaufstaschen oder Netze. Modelle mit verschiedenen Sitzhöhen sind ebenfalls lieferbar und so kann auch der passende Rollator für die entsprechende Körpergröße gekauft werden für kleinere Personen. Auch beim Zubehör ist eine umfangreiche Auswahl vorhanden um den Rollator noch mehr auf ihre Bedürfnisse anzupassen.

Bei der Bereifung ist der individuelle Geschmack gefragt. Modelle mit Soft-Pu Bereifung sind Pannensicher und bieten trotzdem Komfort beim überfahren von Hindernissen. Noch komfortabler sind jedoch Luftreifen bei denen es, wenn auch sehr selten, zu Pannen kommen kann. Es handelt sich hierbei zwar um Schläuche die es als Ersatzteile nachzukaufen gibt, aber eine Schlauchreparatur oder auch ein Tausch des Schlauchs ist nicht jedermanns Sache. Aber von Komfort sind diese Luftreifen, auch über den Luftdruck zu regulieren und sehr Komfortabel und Geländegängig. Mit einem Autoventil ausgestattet sind die Schläuche mit einer Handelsüblichen Fahrradpumpe nachzufüllen Immer beliebter werden die so genannten Outdoor Rollatoren. Mit der großen Bereifung, Profilreifen und breiteren Rahmen sind die Rollatoren speziell für den Einsatz auf unwegsameren Geländen konstruiert. Somit sind diese Rollatoren sogar für Wander- und Waldwege oder auch am Strand und damit für ein ungetrübtes Naturerlebnis und noch mehr Mobilität geeignet. Auch auf Kopfsteinpflaster sind diese Outdoor-Rollatoren komfortabel und sicher unterwegs. Sie haben im Vergleich zum Allround-Rollator größere Räder, meist 25 cm und mehr, Vollgummi-, PU- oder Luftreifen mit Profil, die eine gute Bodenhaftung sowie ein sicheres Fahrgefühl vermitteln. Zudem sind diese Outdoor-Rollatoren etwas breiter und besonders Robust. Auch auf glatten Strecken ist der Outdoor-Rollator gut unterwegs und rollt aufgrund seiner großen Räder ebenfalls sehr komfortabel. Aber seine Stärken spielt er auf unebenem Gelände und auch Kopfsteinpflaster aus, und bietet somit nahezu uneingeschränkte Mobilität.

Personen die auf einen Rollator angewiesen sind, und trotzdem die Natur genießen möchten, sind mit diesen Outdoor Rollatoren genau richtig beraten. Eine Einschränkung der Freizeitaktivitäten gehört so der Vergangenheit an und sie können sich frei bewegen auch in bisher nicht zu erreichenden Gegenden. Der Unterschied durch die größeren Räder, und die damit erreichte Geländegängigkeit ist wirklich erheblich. Wo bisher kein weiterkommen mit den „kleineren“ Reifen der Leichtgewicht- oder auch Standard Rollatoren war, ist nun beinahe kein Weg zu unwegsam ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen.

Der Outdoor Rollator gehört auch in die Kategorie der Leichtgewicht Rollatoren und wurde von den verschiedenen Herstellern aus dieser Kategorie weiterentwickelt. Das heißt, dass auch die Outdoor Rollatoren mit dem einfachen Faltmechanismus ausgestattet sind wie die Leichtgewicht Rollatoren. Auch das Rahmenmaterial ist aus Aluminium und hält das Gesamtgewicht in Grenzen. Konstruktionsbedingt, und auch durch die großen Räder wiegen die Outdoor Rollatoren jedoch etwas mehr als die Leichtgewicht Rollatoren. So zwischen 8 und etwas mehr als 9 Kilogramm wiegt ein Outdoor Rollator. Auch die Ausstattung ist mit den Leichtgewicht Rollatoren vergleichbar. So verfügen auch die Outdoor Rollatoren über Sitzgelegenheit und Einkaufstaschen oder Netze. Modelle mit verschiedenen Sitzhöhen sind ebenfalls lieferbar und so kann auch der passende Rollator für die entsprechende Körpergröße gekauft werden für kleinere Personen. Auch beim Zubehör ist eine umfangreiche Auswahl vorhanden um den Rollator noch mehr auf ihre Bedürfnisse anzupassen.

Bei der Bereifung ist der individuelle Geschmack gefragt. Modelle mit Soft-Pu Bereifung sind Pannensicher und bieten trotzdem Komfort beim überfahren von Hindernissen. Noch komfortabler sind jedoch Luftreifen bei denen es, wenn auch sehr selten, zu Pannen kommen kann. Es handelt sich hierbei zwar um Schläuche die es als Ersatzteile nachzukaufen gibt, aber eine Schlauchreparatur oder auch ein Tausch des Schlauchs ist nicht jedermanns Sache. Aber von Komfort sind diese Luftreifen, auch über den Luftdruck zu regulieren und sehr Komfortabel und Geländegängig. Mit einem Autoventil ausgestattet sind die Schläuche mit einer Handelsüblichen Fahrradpumpe.

Zuletzt angesehen